Eine erneuerbare und emissionsarme Alternative im Straßengüter- und Schiffsverkehr: Potenziale, Wirtschaftlichkeit und Instrumente

Kunde: dena
Region: Germany
Abschluss: Mai 2019

Die dena plant die Etablierung einer Bio-LNG Plattform mit dem Ziel einer Markteinführung von Bio-LNG im Verkehr, insbesondere in der Schifffahrt sowie für die Versorgung von Lkw. In Zusammenarbeit mit den Experten der dena untersuchten die LBST-Experten technische, ökonomische und ökologische Aspekte von Bio-LNG.

Für die Entwicklung der hierfür notwendigen Markteinführungsinstrumente werden in der LBST-Expertise die notwendigen Informationen zu den Kosten und Treibhausgaswirkungen verschiedener LNG-Bereitstellungskonzepte sowie fossiler und biogener Referenzkraftstoffe analysiert mit Fokus auf