Entwicklung einer Roadmap für Regulations, Codes and Standards (RCS) im Bereich Wasserstoff

Kunde: BMVI
Region: Germany, Global
Abschluss: Dezember 2016

Mit der Entwicklung einer RCS-Roadmap Wasserstoff sollte das Ziel verfolgt werden, den aktuellen Stand, bestehende Lücken und Verbessrungsvorschläge Regelwerke/Gesetze, Normen und Industrierichtlinien im Bereich Wasserstoff aus deutscher Sicht herausgearbeitet werden.

Hierzu wurden v.a. laufende und internationale Normungs- und Regelwerksaktivitäten (wie ISO, IEC, CEN, CENELEC und UN ECE in Verbindung mit WP29) berücksichtigt. Fokus war Wasserstoff und Brennstoffzellenanwendungen im Straßenverkehr, in stationären Anlagen und bei der Bahn sowie an Flughäfen. Das Projekt wurde in Kooperation mit The CCS Gobal Group Inc. (CCS), TÜV Süd Industrial Services GmbH sowie dem Zentrum für Brennstoffzellen Technik ZBT GmbH durchgeführt.